Bienen-Bündnis Mömbris beim Tag der Gärtnerei bei Garten Kern

 

Am 27. und 28. April 2019 präsentierte sich das Bienen-Bündnis Mömbris, das aus dem LBV OG Mömbris, dem Imkerverein Mömbris, den Obstwiesenrettern und der SPD Mömbris besteht, beim Tag der Gärtnerei bei Garten Kern.

Es gab Infos zu den Themen Bienen, Vogelschutz und naturnaher Garten. Ein weiteres wichtiges Thema am Stand waren die Wildbienen. Herr Dietmar Kampfmann aus Reichenbach zeigte fachkundig, wie man mit einfachen Materialien die Wildbienen durch den Bau von Nisthilfen unterstützen kann.

Manchmal liegt es an Kleinigkeiten, die einen Erfolg ausmachen.

Zum Thema Blühflächen referierte an beiden Tagen Herr Dr. Stefan Poths aus Karlstein. "Wie lege ich eine Blühfläche an?" Zu dieser Frage wusste Herr Dr. Poths den Interessierten wichtige Antworten und Tipps zu geben. Aufgrund seiner praktischen Erfahrung und seiner umfassenden Kenntnisse blieb keine Frage offen, und das Anlegen und die Pflege einer Blühfläche sollte gelingen.


Umweltbildungsmaßnahmen des LBV Mömbris

 

Seit 1985 fand 29 mal der Naturerlebnistag statt. Das ist ein Naturquiz, bei dem besonders Familien mit Kindern angesprochen werden. Im Rahmen einer zweistündigen Wanderung sind Aufgaben zum Thema Natur und Umwelt zu bearbeiten. Zuletzt hat sich die Teilnehmerzahl bei etwa 140 eingependelt.

 

Seit 1991 hat der Verein eine aktive Jugendgruppe

Seit 1989 Teilnahme an den Mömbriser Ferienspielen

ca. 25 Vogelstimmenwanderungen, Pflanzen- und Pilzexkursionen

ca. 10 Fachvorträge

 

Errichtung der Vogelschutzhütte mit Umweltwerkstatt und Schulungsräumen (1997 bis 2000)

 

 

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION